Älterer Herr und Dame überqueren die Strasse

deutsch | français


Termine


Dienstag, 13. November 2018

Vortrag «Eine neue Wohnung im Alter - was kommt alles auf mich zu?»

14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Graue Panther Bern

Restaurant Egghölzli

Weltpoststrasse 16
3015 Bern

 

079 861 37 41

sekretariat[at]grauepanterbern[dot]ch



Samstag, 15. September 2018

Vortrag «Patientenverfügung» und Vortrag «Vorsorgeauftrag»

11:00 Uhr bis 14:00 Uhr


Tag der offenen Tür
Alterswohnheim Büttenberg
Geyisriedweg 63
2504 Biel/Bienne
032 346 17 17
info[at]buettenberg[dot]ch


Dienstag, 14. August 2018

Besichtigung Alterszentrum Viktoria

14:00 bis 16:30 Uhr

 

Alterszentrum Viktoria

Schänzlistrasse 63
3013 Bern

 

031 337 21 11
info[at]az-viktoria[dot]ch


Mittwoch, 2. Mai 2018

Publikumsvortrag «Meine Bestattung»

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Niemand denkt gerne an das Lebensende, an den Tod und an die eigene Bestattung. Und doch gibt es viele Gründe, weshalb wir uns zu Lebzeiten damit auseinandersetzen sollten. Nicht nur, weil es heute viel mehr Möglichkeiten als die Beerdigung auf dem Friedhof gibt. Auch weil es für die Hinterbliebenen eine Erleichterung sein kann, wenn sie die letzten Wünsche des Verstorbenen kennen.
Der Vortrag nimmt sich diesem Tabuthema an und Sie erfahren, wie Bestattungen und Abdankungsfeiern heute gestaltet werden können und was die Vorsorge alles umfasst.

Referent: Philipp Messer, Storz Bestattungen, Biel

Im Anschluss an den Vortrag sind Sie zu einem Apéro mit Anwesenheit des Referenten eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos.
Alterswohnheim Büttenberg
Geyisriedweg 63
2504 Biel/Bienne

032 346 17 17
info[at]buettenberg[dot]ch


Donnerstag, 12. April 2018

Vortrag «Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag»

19:00 Uhr

 

Residenz Au Lac

Aarbergstrasse 54

2503 Biel

 

032 328 29 30

info[at]residenz-au-lac[dot]ch



Mittwoch, 28. März 2018

Vortrag «Wohnen im Alter»

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

LOEB Club20+

Restaurant Tscharnergut

Waldmannstrasse 21
3027 Bern



 

 «Es ist ein Glück, dass es Sie gibt.»